Maßnahmenübersicht

Hier finden Sie die Maßnahmenübersicht der Raubling Papier GmbH zum Thema "Fliegenaufkommen in Redenfelden".

Bitte beachten Sie, dass Informationen der Firma Raubling Papier GmbH nicht von der Gemeinde Raubling eingestellt werden. Die inhaltliche Verantwortung liegt ausschließlich bei der Firma Raubling Papier GmbH.


Informationen der Raubling Papier GmbH

Fliegensprühbehandlungen im Industriezelt durch einen externen Schädlingsbekämpfer am

- 03.07.2015

- 26.06.2015

- 19.06.2015

- 12.06.2015

- 05.06.2015

- 29.05.2015

- 22.05.2015

- 15.05.2015

- 08.05.2015

- 30.04.2015

- 24.04.2015

- 16.04.2015

- Die Fliegensprühaktionen finden in der Regel jede Woche statt.

- Aufstellen eines Industriezeltes am 02.04.2015

- Installation von Fliegenauffang- und Vernichtungsgeräten in diesem Industriezelt am 02.04.2015

- Lagerung des Flüssigkarton-Materials (Tetrapak) in diesem Industriezelt

- Erstellen eines eigenen Fliegenmonitoring mit Fliegenfallen und -auswertung innerhalb von Mondi Raubling GmbH

- Unterstützung durch einen externen Insektenexperten vor Ort

- Optimierung des Prozesses der LKW- Entladung mit Fokus auf sorgfältige Reinigung der LKW und des Entladeplatzes, um so Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen

- NEU in 2015 : konkrete Einbindung unserer Zuliefererfirmen, da der Ursprung des potenziellen Fliegenbefalls bei der zugelieferten Flüssigkarton-Ware liegt.

- NEU in 2015 : seit April Einführung von verkürzten Beladungs- und Auslieferungszeiten, um auch hierdurch die Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen.

Mit der Verarbeitung von Altpapier und Flüssigkartons leistet Mondi Raubling einen wichtigen Umweltbeitrag. Zugleich tragen wir als eines der größten Unternehmen in der Region besondere Verantwortung für das Wohlergehen der umliegenden Gemeinden.

Fliegensprühbehandlungen im Industriezelt durch einen externen Schädlingsbekämpfer am

- 19.06.2015

- 12.06.2015

- 05.06.2015

- 29.05.2015

- 22.05.2015

- 15.05.2015

- 08.05.2015

- 30.04.2015

- 24.04.2015

- 16.04.2015

- Die Fliegensprühaktionen finden in der Regel jede Woche statt.

- Aufstellen eines Industriezeltes am 02.04.2015

- Installation von Fliegenauffang- und Vernichtungsgeräten in diesem Industriezelt am 02.04.2015

- Lagerung des Flüssigkarton-Materials (Tetrapak) in diesem Industriezelt

- Erstellen eines eigenen Fliegenmonitoring mit Fliegenfallen und -auswertung innerhalb von Mondi Raubling GmbH

- Unterstützung durch einen externen Insektenexperten vor Ort

- Optimierung des Prozesses der LKW- Entladung mit Fokus auf sorgfältige Reinigung der LKW und des Entladeplatzes, um so Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen

- NEU in 2015 : konkrete Einbindung unserer Zuliefererfirmen, da der Ursprung des potenziellen Fliegenbefalls bei der zugelieferten Flüssigkarton-Ware liegt.

- NEU in 2015 : seit April Einführung von verkürzten Beladungs- und Auslieferungszeiten, um auch hierdurch die Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen.

Mit der Verarbeitung von Altpapier und Flüssigkartons leistet Mondi Raubling einen wichtigen Umweltbeitrag. Zugleich tragen wir als eines der größten Unternehmen in der Region besondere Verantwortung für das Wohlergehen der umliegenden Gemeinden.

Fliegensprühbehandlungen im Industriezelt durch einen externen Schädlingsbekämpfer am

- 05.06.2015

- 12.06.2015

- 29.05.2015

- 22.05.2015

- 15.05.2015

- 08.05.2015

- 30.04.2015

- 24.04.2015

- 16.04.2015

- Die Fliegensprühaktionen finden in der Regel jede Woche statt.

- Aufstellen eines Industriezeltes am 02.04.2015

- Installation von Fliegenauffang- und Vernichtungsgeräten in diesem Industriezelt am 02.04.2015

- Lagerung des Flüssigkarton-Materials (Tetrapak) in diesem Industriezelt

- Erstellen eines eigenen Fliegenmonitoring mit Fliegenfallen und -auswertung innerhalb von Mondi Raubling GmbH

- Unterstützung durch einen externen Insektenexperten vor Ort

- Optimierung des Prozesses der LKW- Entladung mit Fokus auf sorgfältige Reinigung der LKW und des Entladeplatzes, um so Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen

- NEU in 2015 : konkrete Einbindung unserer Zuliefererfirmen, da der Ursprung des potenziellen Fliegenbefalls bei der zugelieferten Flüssigkarton-Ware liegt.

- NEU in 2015 : seit April Einführung von verkürzten Beladungs- und Auslieferungszeiten, um auch hierdurch die Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen.

Mit der Verarbeitung von Altpapier und Flüssigkartons leistet Mondi Raubling einen wichtigen Umweltbeitrag. Zugleich tragen wir als eines der größten Unternehmen in der Region besondere Verantwortung für das Wohlergehen der umliegenden Gemeinden.

Fliegensprühbehandlungen im Industriezelt durch einen externen Schädlingsbekämpfer am

- 29.05.2015

- 22.05.2015

- 15.05.2015

- 08.05.2015

- 30.04.2015

- 24.04.2015

- 16.04.2015

- Die Fliegensprühaktionen finden in der Regel jede Woche statt.

- Aufstellen eines Industriezeltes am 02.04.2015

- Installation von Fliegenauffang- und Vernichtungsgeräten in diesem Industriezelt am 02.04.2015

- Lagerung des Flüssigkarton-Materials (Tetrapak) in diesem Industriezelt

- Erstellen eines eigenen Fliegenmonitoring mit Fliegenfallen und -auswertung innerhalb von Mondi Raubling GmbH

- Unterstützung durch einen externen Insektenexperten vor Ort

- Optimierung des Prozesses der LKW- Entladung mit Fokus auf sorgfältige Reinigung der LKW und des Entladeplatzes, um so Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen

- NEU in 2015 : konkrete Einbindung unserer Zuliefererfirmen, da der Ursprung des potenziellen Fliegenbefalls bei der zugelieferten Flüssigkarton-Ware liegt.

- NEU in 2015 : seit April Einführung von verkürzten Beladungs- und Auslieferungszeiten, um auch hierdurch die Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen.

Mit der Verarbeitung von Altpapier und Flüssigkartons leistet Mondi Raubling einen wichtigen Umweltbeitrag. Zugleich tragen wir als eines der größten Unternehmen in der Region besondere Verantwortung für das Wohlergehen der umliegenden Gemeinden.

Fliegensprühbehandlungen im Industriezelt durch einen externen Schädlingsbekämpfer am

- 22.05.2015

- 15.05.2015

- 08.05.2015

- 30.04.2015

- 24.04.2015

- 16.04.2015

- Die Fliegensprühaktionen finden in der Regel jede Woche statt.

- Aufstellen eines Industriezeltes am 02.04.2015

- Installation von Fliegenauffang- und Vernichtungsgeräten in diesem Industriezelt am 02.04.2015

- Lagerung des Flüssigkarton-Materials (Tetrapak) in diesem Industriezelt

- Erstellen eines eigenen Fliegenmonitoring mit Fliegenfallen und -auswertung innerhalb von Mondi Raubling GmbH

- Unterstützung durch einen externen Insektenexperten vor Ort

- Optimierung des Prozesses der LKW- Entladung mit Fokus auf sorgfältige Reinigung der LKW und des Entladeplatzes, um so Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen

- NEU in 2015 : konkrete Einbindung unserer Zuliefererfirmen, da der Ursprung des potenziellen Fliegenbefalls bei der zugelieferten Flüssigkarton-Ware liegt.

- NEU in 2015 : seit April Einführung von verkürzten Beladungs- und Auslieferungszeiten, um auch hierdurch die Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen.

Mit der Verarbeitung von Altpapier und Flüssigkartons leistet Mondi Raubling einen wichtigen Umweltbeitrag. Zugleich tragen wir als eines der größten Unternehmen in der Region besondere Verantwortung für das Wohlergehen der umliegenden Gemeinden.

Fliegensprühbehandlungen im Industriezelt durch einen externen Schädlingsbekämpfer am

- 15.05.2015

- 08.05.2015

- 30.04.2015

- 24.04.2015

- 16.04.2015

- Die Fliegensprühaktionen finden in der Regel jede Woche statt.

 

- Aufstellen eines Industriezeltes am 02.04.2015

- Installation von Fliegenauffang- und Vernichtungsgeräten in diesem Industriezelt am 02.04.2015

- Lagerung des Flüssigkarton-Materials (Tetrapak) in diesem Industriezelt

- Erstellen eines eigenen Fliegenmonitoring mit Fliegenfallen und -auswertung innerhalb von Mondi Raubling GmbH

- Unterstützung durch einen externen Insektenexperten vor Ort

- Optimierung des Prozesses der LKW- Entladung mit Fokus auf sorgfältige Reinigung der LKW und des Entladeplatzes, um so Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen

- NEU in 2015 : konkrete Einbindung unserer Zuliefererfirmen, da der Ursprung des potenziellen Fliegenbefalls bei der zugelieferten Flüssigkarton-Ware liegt.

- NEU in 2015 : seit April Einführung von verkürzten Beladungs- und Auslieferungszeiten, um auch hierdurch die Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen.

 

Mit der Verarbeitung von Altpapier und Flüssigkartons leistet Mondi Raubling einen wichtigen Umweltbeitrag. Zugleich tragen wir als eines der größten Unternehmen in der Region besondere Verantwortung für das Wohlergehen der umliegenden Gemeinden.

Fliegensprühbehandlungen im Industriezelt durch einen externen Schädlingsbekämpfer am

- 08.05.2015

- 30.04.2015

- 24.04.2015

- 16.04.2015

- Die Fliegensprühaktionen finden in der Regel jede Woche statt.

 

- Aufstellen eines Industriezeltes am 02.04.2015

- Installation von Fliegenauffang- und Vernichtungsgeräten in diesem Industriezelt am 02.04.2015

- Lagerung des Flüssigkarton-Materials (Tetrapak) in diesem Industriezelt

- Erstellen eines eigenen Fliegenmonitoring mit Fliegenfallen und -auswertung innerhalb von Mondi Raubling GmbH

- Unterstützung durch einen externen Insektenexperten vor Ort

- Optimierung des Prozesses der LKW- Entladung mit Fokus auf sorgfältige Reinigung der LKW und des Entladeplatzes, um so Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen

- NEU in 2015 : konkrete Einbindung unserer Zuliefererfirmen, da der Ursprung des potenziellen Fliegenbefalls bei der zugelieferten Flüssigkarton-Ware liegt.

- NEU in 2015 : seit April Einführung von verkürzten Beladungs- und Auslieferungszeiten, um auch hierdurch die Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen.

 

Mit der Verarbeitung von Altpapier und Flüssigkartons leistet Mondi Raubling einen wichtigen Umweltbeitrag. Zugleich tragen wir als eines der größten Unternehmen in der Region besondere Verantwortung für das Wohlergehen der umliegenden Gemeinden.

Donnerstag, 30 April 2015 00:00

Maßnahmenübersicht 2015 Mondi Raubling GmbH

Fliegensprühbehandlungen im Industriezelt durch einen externen Schädlingsbekämpfer am

- 30.04.2015

- 24.04.2015

- 16.04.2015

- Die Fliegensprühaktionen finden in der Regel jede Woche statt.

 

- Aufstellen eines Industriezeltes am 02.04.2015

- Installation von Fliegenauffang- und Vernichtungsgeräten in diesem Industriezelt am 02.04.2015

- Lagerung des Flüssigkarton-Materials (Tetrapak) in diesem Industriezelt

- Erstellen eines eigenen Fliegenmonitoring mit Fliegenfallen und -auswertung innerhalb von Mondi Raubling GmbH

- Unterstützung durch einen externen Insektenexperten vor Ort

- Optimierung des Prozesses der LKW- Entladung mit Fokus auf sorgfältige Reinigung der LKW und des Entladeplatzes, um so Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen

- NEU in 2015 : konkrete Einbindung unserer Zuliefererfirmen, da der Ursprung des potenziellen Fliegenbefalls bei der zugelieferten Flüssigkarton-Ware liegt.

- NEU in 2015 : seit April Einführung von verkürzten Beladungs- und Auslieferungszeiten, um auch hierdurch die Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen.

 

Mit der Verarbeitung von Altpapier und Flüssigkartons leistet Mondi Raubling einen wichtigen Umweltbeitrag. Zugleich tragen wir als eines der größten Unternehmen in der Region besondere Verantwortung für das Wohlergehen der umliegenden Gemeinden.

Fliegensprühbehandlungen im Industriezelt durch einen externen Schädlingsbekämpfer am

- 24.04.2015

- 16.04.2015

- Die Fliegensprühaktionen finden in der Regel jede Woche statt.

 

- Aufstellen eines Industriezeltes am 02.04.2015

- Installation von Fliegenauffang- und Vernichtungsgeräten in diesem Industriezelt am 02.04.2015

- Lagerung des Flüssigkarton-Materials (Tetrapak) in diesem Industriezelt

- Erstellen eines eigenen Fliegenmonitoring mit Fliegenfallen und -auswertung innerhalb von Mondi Raubling GmbH

- Unterstützung durch einen externen Insektenexperten vor Ort

- Optimierung des Prozesses der LKW- Entladung mit Fokus auf sorgfältige Reinigung der LKW und des Entladeplatzes, um so Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen

- NEU in 2015 : konkrete Einbindung unserer Zuliefererfirmen, da der Ursprung des potenziellen Fliegenbefalls bei der zugelieferten Flüssigkarton-Ware liegt.

- NEU in 2015 : seit April Einführung von verkürzten Beladungs- und Auslieferungszeiten, um auch hierdurch die Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen.

 

Mit der Verarbeitung von Altpapier und Flüssigkartons leistet Mondi Raubling einen wichtigen Umweltbeitrag. Zugleich tragen wir als eines der größten Unternehmen in der Region besondere Verantwortung für das Wohlergehen der umliegenden Gemeinden.

Donnerstag, 16 April 2015 00:00

Maßnahmenübersicht 2015 Mondi Raubling GmbH

Fliegensprühbehandlungen im Industriezelt durch einen externen Schädlingsbekämpfer am

- 16.04.2015

- Die Fliegensprühaktionen finden in der Regel jede Woche statt.

 

- Aufstellen eines Industriezeltes am 02.04.2015

- Installation von Fliegenauffang- und Vernichtungsgeräten in diesem Industriezelt am 02.04.2015

- Lagerung des Flüssigkarton-Materials (Tetrapak) in diesem Industriezelt

- Erstellen eines eigenen Fliegenmonitoring mit Fliegenfallen und -auswertung innerhalb von Mondi Raubling GmbH

- Unterstützung durch einen externen Insektenexperten vor Ort

- Optimierung des Prozesses der LKW- Entladung mit Fokus auf sorgfältige Reinigung der LKW und des Entladeplatzes, um so Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen

- NEU in 2015 : konkrete Einbindung unserer Zuliefererfirmen, da der Ursprung des potenziellen Fliegenbefalls bei der zugelieferten Flüssigkarton-Ware liegt.

- NEU in 2015 : seit April Einführung von verkürzten Beladungs- und Auslieferungszeiten, um auch hierdurch die Larven- bzw. Puppenpopulation zu unterbrechen.

 

Mit der Verarbeitung von Altpapier und Flüssigkartons leistet Mondi Raubling einen wichtigen Umweltbeitrag. Zugleich tragen wir als eines der größten Unternehmen in der Region besondere Verantwortung für das Wohlergehen der umliegenden Gemeinden.

Seite 8 von 10